Ausschreibungen

8.9. | NFLB-Stammtisch im September

Liebe Mitglieder des NFLB,
Liebe Literaturszene,

der nächste NFLB-Stammtisch findet am 8. September 2020 um 19:00 Uhr in der VIERTEN WELT (Adalbertstr. 96, 10999 Berlin) statt. Die VIERTE WELT findet ihr am Kottbusser Tor im »Zentrum Kreuzberg«-Haus auf der Galerie, der Zugang ist über die linke Außentreppe. Bitte beachtet die Hygienemaßnahmen der VIERTEN WELT.

Wir würden uns freuen, wenn ihr vorbeischaut, den NFLB und seine Mitglieder kennenlernt und mit uns ins gesellige Gespräch kommt. Wie ihr wisst, sind alle eure Fragen und Anliegen rund um die Literatur in unserer Stadt erwünscht. Der Stammtisch bietet Raum für ein zwangloses Beisammensein und Gesprächsthemen aller Art. Und: Vergesst nicht, Flyer oder anderes Infomaterial zu euren Projekten mitzubringen!

In English.

Dear members of the NFLB and the literary scene,

The next NFLB meetup will be on 8 September 2020 at 7 pm at VIERTE WELT (Adalbertstr. 96, 10999 Berlin). The VIERTE WELT space is located at Kottbusser Tor as part of the giant yellow-and-white Zentrum Kreuzberg building. Use the left-side staircase outside Adalbertstrasse 96, climb one flight of stairs, and turn right onto the walkway that leads through the iron gate to the event space. Please note the hygiene measures of VIERTE WELT.

We would love it if you stopped by. These meetups are a great way to get to know the NFLB and its members and chat with us. As you probably know, we welcome any and all questions and concerns you might have about literature in our city. The meetups are casual get-togethers with space for conversation on any topic. And don’t forget to bring along flyers or other materials about your projects!

En español.

Querides miembres del NFLB
Estimada escena literaria,

el próximo encuentro (Stammtisch) del NFLB será el 8 de septiembre de 2020 a las 19:00 horas en la VIERTE WELT (Adalbertstr. 96, 10999 Berlin). Este lugar se encuentra cerca del Kottbusser Tor en la casa del „Zentrum Kreuzberg“, subiendo las escaleras afuera del edificio en lado izquierdo. Tenga en cuenta las medidas de higiene del VIERTE WELT.

Nos alegraríamos si se desen la vuelta para conocer al NFLB y a sus miebros y para conversar e intercambiar ideas. Como saben, en el NFLB son bienvenidas todas las preguntas y propuestas en torno a la literatura en nuestra ciudad. El encuentro informal es un marco ideal para conversar sobre muchos temas. ¡No se olviden de llevar material de información para dar a conocer sus proyectos!

En français.

Cher.e.s membres du NFLB,
Chère scène littéraire,

La prochaine table ronde du NFLB aura lieu le 8 septembre 2020 à 19h00 à la VIERTE WELT (Adalbertstr. 96, 10999 Berlin). La VIERTE WELT se trouve à Kottbusser Tor, dans la galerie du « Zentrum Kreuzberg ». Vous pouvez y accéder en empruntant l’escalier extérieur de gauche. Veuillez noter les mesures d’hygiène du VIERTE WELT.

Nous serions heureux que vous y assistiez afin d’y découvrir les activités du NFLB et de faire connaissance avec ses membres. Comme vous le savez, toutes les questions autour de la littérature à Berlin sont les bienvenues. Cette table ronde est une occasion précieuse de se réunir dans un cadre informel et d’aborder des thèmes très variés. N’oubliez pas d’apporter les brochures de présentation de vos divers projets (ou tout autre support informatif)!

26.5. | NFLB-Stammtisch im Mai

Liebe Mitglieder des NFLB,
Liebe Literaturszene,

der geplante NFLB-Stammtisch in der VIERTEN WELT kann aufgrund der weiter bestehenden Einschränkungen leider immer noch nicht stattfinden. Wir sind aber trotzdem auch in diesem Monat für euch da. Und zwar am: 26. Mai um 19 Uhr auf Zoom.

Auch wenn sich so langsam Übersättigung der so vielen digitalen Angebote dieser Zeit einstellt, würden wir uns freuen, wenn ihr an unserem Zoomtreff teilnehmt. Motto diesmal: Digital Dancing Queen (weil englischsprachige Titel und Alliterationen immer gut kommen)!

Hier die Zugangsdaten zu Zoom:
Thema: NFLB-Stammtisch
Uhrzeit: 26. Mai 2020 07:00 PM Amsterdam, Berlin, Rom, Stockholm, Wien
Meeting-ID: 910 9185 4673
Zoom-Meeting beitreten unter https://zoom.us/j/91091854673

Viele Grüße
Alexander

28.4. | NFLB-Stammtisch im April

Liebe Mitglieder des NFLB,
Liebe Literaturszene,

der geplante NFLB-Stammtisch in der VIERTEN WELT kann aufgrund der weiter bestehenden Einschränkungen leider nicht stattfinden. Wir vom NFLB sind aber trotzdem auch im April für euch da. Ohne Gesichtsmaske, aber garantiert virenfrei versammeln wir die Crowd am 28. April um 19 Uhr auf Zoom und schaffen einen kommunikativen Lichtblick in der Isolation des Homeoffice, tauschen uns über unsere neuesten Streams und Podcasts aus und diskutieren, wie wir das beste aus der Krise machen – Digital Socializing statt Social Distancing!
Bei Bedarf versuchen wir eure Fragen zu Förderprogrammen und aktuellen kulturpolitischen Entwicklungen so kompetent wie möglich zu beantworten. Aber das Programm seid Ihr! Bleibt safe.

Hier die Zugangsdaten zu Zoom:

Thema: NFLB-Stammtisch

Uhrzeit: 28. Apr. 2020 07:00 PM Amsterdam, Berlin, Rom, Stockholm, Wien

Meeting-ID: 910 9185 4673

Zoom-Meeting beitreten unter https://zoom.us/j/91091854673

31.3. | NFLB-Stammtisch im März

(ENG below)
Liebe Mitglieder des NFLB,
Liebe Literaturszene,

wir hatten unseren monatlichen NFLB-Stammtisch am kommenden Dienstag (31.3., 19 Uhr) eigentlich schon abgesagt. Aber dann haben wir uns gedacht, dass gerade jetzt viele von uns ein großes Austauschbedürfnis haben könnten. Darüber, wie es jetzt weitergeht, wie andere mit der Krise umgehen, wie sich die literarische Welt durch Corona verändert und wie unsere Pläne für die Zeit danach aussehen. Darüber hinaus informieren wir bei Bedarf über Hilfsmöglichkeiten für Solo-Selbständige der Literaturbranche, über aktuelle Aktivitäten des NFLB und aktuelle kulturpolitische Entwicklungen. Aber bringt auch Ihr gern alles an Themen mit, was Euch bewegt.

Der Stammtisch findet also statt – als Videokonferenz!
Hier der Zoom-Link:
https://zoom.us/j/207611636

Wer trotzdem auf Facebook seine Teilnahme signalisieren möchte, kann dies hier tun: https://www.facebook.com/events/2667994200114691/

Und das Beste ist, dass diesmal auch alle Exil-Berliner*innen in aller Welt die Chance haben teilzunehmen. Wir freuen uns also, wenn Ihr bei uns reinschaut – Getränke und Snacks diesmal bitte selbst mitbringen.

Die nächsten Online- oder Offline-Termine sind:

28.04.20, 19 Uhr
26.05.20, 19 Uhr
30.06.20, 19 Uhr

(Wenn die Termine in der echten Welt stattfinden können, dann in der Vierten Welt, Adalbertstr. 4, 10999 Berlin)

ENG

(ENG below)
Liebe Mitglieder des NFLB,Liebe Literaturszene,
wir hatten unseren monatlichen NFLB-Stammtisch am kommenden Dienstag (31.3., 19 Uhr) eigentlich schon abgesagt. Aber dann haben wir uns gedacht, dass gerade jetzt viele von uns ein großes Austauschbedürfnis haben könnten. Darüber, wie es jetzt weitergeht, wie andere mit der Krise umgehen, wie sich die literarische Welt durch Corona verändert und wie unsere Pläne für die Zeit danach aussehen. Darüber hinaus informieren wir bei Bedarf über Hilfsmöglichkeiten für Solo-Selbständige der Literaturbranche, über aktuelle Aktivitäten des NFLB und aktuelle kulturpolitische Entwicklungen. Aber bringt auch Ihr gern alles an Themen mit, was Euch bewegt.
Der Stammtisch findet also statt – als Videokonferenz!Hier der Zoom-Link:https://zoom.us/j/207611636
Und das Beste ist, dass diesmal auch alle Exil-Berliner*innen in aller Welt die Chance haben teilzunehmen. Wir freuen uns also, wenn Ihr bei uns reinschaut – Getränke und Snacks diesmal bitte selbst mitbringen.
Die nächsten Online- oder Offline-Termine sind:
28.04.20, 19 Uhr26.05.20, 19 Uhr30.06.20, 19 Uhr
(Wenn die Termine in der echten Welt stattfinden können, dann in der Vierten Welt, Adalbertstr. 4, 10999 Berlin)

(ENG)

Dear NFLB members,
Dear literary scene,

We had already cancelled our monthly NFLB regulars‘ meeting next Tuesday (31.3., 7 pm). But then we thought that many of us might have a great need to exchange opinions, particularly now. It may be that you have questions about what happens now, how others are dealing with the crisis, how Corona is changing the literary world and our plans for the time after that. In addition, we will provide information on opportunities for freelancers in the literary sector, current NFLB activities and current developments in cultural policy. Please feel free to suggest all the topics that interest you.

So the regulars‘ table will take place – as a video conference!Here is the zoom link: https://zoom.us/j/207611636

And the best thing is that this time all Berliners in exile all over the world will have the chance to participate. So we are looking forward to your visit. Please bring your own drinks and snacks this time.

Facebook-Event: https://www.facebook.com/events/2667994200114691/

The next online or offline dates are:

28.04.20, 7 pm
26.05.20, 7 pm
6/30/20, 7 p.m.

(If the dates can take place in the real world, then in the Fourth World, Adalbertstr. 4, 10999 Berlin)

Neuer Vorstand

V.l.n.r.: Moritz Malsch, Dorota Stroinska, Lea Schneider, Paula Fürstenberg, Caca Savic

Auf der Mitgliederversammlung vom 15.02.2020 wurde turnusgemäß ein neuer Vorstand gewählt. Neu hinzugestoßen ist Dorota Stroinska als Stellvertretende Vorsitzende. Alexander Lehnert ist ausgeschieden – wir danken ihm herzlich für die vielen Impulse und die geleistete Arbeit.

25.2. | NFLB-Stammtisch im Februar

— English below // Español abajo // Français ci-dessous —

Liebe Mitglieder des NFLB,
Liebe Literaturszene,

der nächste NFLB-Stammtisch findet am 25. Februar 2020 um 19:00 Uhr in der VIERTEN WELT (Adalbertstr. 96, 10999 Berlin) statt. Die VIERTE WELT findet ihr am Kottbusser Tor im »Zentrum Kreuzberg«-Haus auf der Galerie, der Zugang ist über die linke Außentreppe.

Wir würden uns freuen, wenn ihr vorbeischaut, den NFLB und seine Mitglieder kennenlernt und mit uns ins Gespräch kommt. Wie ihr wisst, sind alle eure Fragen und Anliegen rund um die Literatur in unserer Stadt erwünscht. Der Stammtisch bietet Raum für ein zwangloses Beisammensein und Gesprächsthemen aller Art.

Hier der Link zum Facebook-Event: https://www.facebook.com/events/850284685442045/


Die nächsten Termine sind:
31.03.20, 19 Uhr, Vierte Welt
28.04.20, 19 Uhr, Vierte Welt
26.05.20, 19 Uhr, Vierte Welt 

In English.

Dear members of the NFLB and the literary scene,

The next NFLB meetup will be on 25 February 2020 at 7 pm at VIERTE WELT (Adalbertstr. 96, 10999 Berlin). The VIERTE WELT space is located at Kottbusser Tor as part of the giant yellow-and-white Zentrum Kreuzberg building. Use the left-side staircase outside Adalbertstrasse 96, climb one flight of stairs, and turn right onto the walkway that leads through the iron gate to the event space.

We would love it if you stopped by. These meetups are a great way to get to know the NFLB and its members and chat with us. As you probably know, we welcome any and all questions and concerns you might have about literature in our city. The meetups are casual get-togethers with space for conversation on any topic. And don’t forget to bring along flyers or other materials about your projects!

Facebook-Event: https://www.facebook.com/events/850284685442045/

The next meetups are:
31 March 20, 7pm, Vierte Welt
28 April 20, 7pm, Vierte Welt
26 May 20, 7pm, Vierte Welt

En español.

Querides miembres del NFLB
Estimada escena literaria,

el próximo encuentro (Stammtisch) del NFLB será el 25 de febrero de 2020 a las 19:00 horas en la VIERTE WELT (Adalbertstr. 96, 10999 Berlin). Este lugar se encuentra cerca del Kottbusser Tor en la casa del „Zentrum Kreuzberg“, subiendo las escaleras afuera del edificio en lado izquierdo.

Nos alegraríamos si se desen la vuelta para conocer al NFLB y a sus miebros y para conversar e intercambiar ideas. Como saben, en el NFLB son bienvenidas todas las preguntas y propuestas en torno a la literatura en nuestra ciudad. El encuentro informal es un marco ideal para conversar sobre muchos temas. ¡No se olviden de llevar material de información para dar a conocer sus proyectos!

Facebook-Event: https://www.facebook.com/events/850284685442045/

Aquí fechas y lugares de los siguientes encuentros
31.03.20, 19 horas, Vierte Welt
28.04.20, 19 horas, Vierte Welt
26.05.20, 19 horas, Vierte Welt

En français.

Cher.e.s membres du NFLB,
Chère scène littéraire,

La prochaine table ronde du NFLB aura lieu le 25 février 2020 à 19h00 à la VIERTE WELT (Adalbertstr. 96, 10999 Berlin). La VIERTE WELT se trouve à Kottbusser Tor, dans la galerie du « Zentrum Kreuzberg ». Vous pouvez y accéder en empruntant l’escalier extérieur de gauche.

Nous serions heureux que vous y assistiez afin d’y découvrir les activités du NFLB et de faire connaissance avec ses membres. Comme vous le savez, toutes les questions autour de la littérature à Berlin sont les bienvenues. Cette table ronde est une occasion précieuse de se réunir dans un cadre informel et d’aborder des thèmes très variés. N’oubliez pas d’apporter les brochures de présentation de vos divers projets (ou tout autre support informatif)!

Facebook-Event: https://www.facebook.com/events/850284685442045/

Dates des prochaines tables rondes :
31/03/20, 19h00, Vierte Welt
28/04/20, 19h00, Vierte Welt
26/05/20, 19h00, Vierte Welt

Viele Grüße / All the best / Atentamente 
Alexander Graeff & 
die NFLB-AG ‚Kommunikation‘ / the NFLB’s Communication Working Group / Grupo de trabajo NFLB comunicación

19.11. | NFLB Stammtisch im November

— English below // Español abajo —

Liebe Mitglieder des NFLB,
Liebe Literaturszene,

der nächste NFLB-Stammtisch findet am 19. November 2019 um 19:00 Uhr im ausland (Lychener Str. 60, 10437 Berlin) statt. 

Wir würden uns freuen, wenn ihr vorbeischaut, den NFLB und seine Mitglieder kennenlernt und mit uns ins Gespräch kommt. Wie ihr wisst, sind alle eure Fragen und Anliegen rund um die Literatur in unserer Stadt erwünscht. Der Stammtisch bietet Raum für ein zwangloses Beisammensein und Gesprächsthemen aller Art.

Diesmal sind Maria-Christina Piwowarski und Ludwig Lohmann unsere Special Guests. Sie werden über ihr neues Literaturvermittlungsprojekt »blauschwarzberlin« sprechen. Maria-Christina Piwowarski ist gelernte Buchhändlerin und arbeitet seit 2012 im ocelot, seit 2015 als Leitung. Ludwig Lohmann studierte lange Literaturwissenschaft und arbeitet seit 2015 als Buchhändler im ocelot. Dort verantwortet er das Veranstaltungsprogramm mit einem Fokus auf Buchpremieren und Ausstellungen. Beiden gemeinsam ist eine große Begeisterung für gute Bücher und die Freude an der Komplizenschaft mit unabhängigen Verlagen. Deshalb gründeten sie 2019 das Label »blauschwarzberlin«. Unter diesem Namen wollen sie durch Moderationen, die Teilnahme an Diskussionsrunden und den monatlichen Podcast »Letzte Lektüren« Literatur (noch mehr) ins Gespräch zu bringen.

Hier der Link zum Facebook-Event:https://www.facebook.com/events/2491602117771651/


Die nächsten Termine sind:
17.12.19, 19 Uhr, ausland
28.01.20, 19 Uhr, Vierte Welt 
25.02.20, 19 Uhr, Vierte Welt 
31.03.20, 19 Uhr, Vierte Welt 

In English.

Dear members of the NFLB and the literary scene,

The next NFLB monthly meetup (Stammtisch) will be taking place on 19 Novermber  2019 at 7 pm at ausland (Lychener Str. 60, 10437 Berlin).

We would love it if you stopped by. These meetups are a great way to get to know the NFLB and its members and chat with us. As you probably know, we welcome any and all questions and concerns you might have about literature in our city. The meetups are casual get-togethers with space for conversation on any topic. (Most of those conversations, including the special guest presentation, are generally in German, but if you personally RSVP and mention that you would like to come but are more comfortable speaking English, we will make sure one of our English-speaking members is there this month and introduces themselves. Besides, you are very likely to meet more local literary people who speak English or many other languages, so don’t be shy. The NFLB specifically advocates for Berlin literature in all languages.)

Our special guests this time are Maria-Christina Piwowarski and Ludwig Lohmann, who will be telling us about their new literary mediation project »blauschwarzberlin.« Maria-Christina Piwowarski is a trained bookseller who has been working at ocelot since 2012, and since 2015 as the manager. Ludwig Lohmann studied literature for years; since 2015, he has been working as a bookseller at ocelot, where he oversees the events program with a focus on book launches and exhibitions. They share their enormous enthusiasm for good books and are both eager partners-in-crime with independent presses. That’s why they founded the »blauschwarzberlin« label in 2019. Under that name, they plan to get literature talking (even more) by moderating events, participating in roundtable discussions, and producing the monthly podcast Letzte Lektüren.

Here is a link to the Facebook event:https://www.facebook.com/events/2491602117771651/


And here are the dates and locations for the next few monthly meetups:
17 December, 7 pm, ausland
28 January 2020, 7 pm, Vierte Welt
25 February 2020, 7 pm, Vierte Welt
31 March 2020, 7 pm, Vierte Welt

En español.


Queridxs miembros del NFLB
Estimada escena literaria,

el próximo encuentro (Stammtisch) del NFLB tiene lugar el 19 de noviembre de 2019 a las 19:00 horas en el ausland (Lychener Str. 60, 10437 Berlín).

Nos alegraríamos si se desen la vuelta para conocer al NFLB y a sus miebros y para conversar e intercambiar ideas. Como saben, en el NFLB son bienvenidas todas las preguntas y propuestas en torno a la literatura en nuestra ciudad. El encuentro informal es un marco ideal para conversar sobre muchos temas.

Esta vez tendremos a Maria-Christina Piwowarski y a Ludwig Lohmann como invitadxs especiales de la velada. Hablarán de su nuevo proyecto de mediación literaria »blauschwarzberlin«. Maria-Christina Piwowarski es librera de profesión y trabaja en la librería ocelot desde 2012, desde 2015 como gerente. Ludwig Lohmann estudió literatura durante muchos años y trabaja como librero en ocelot desde 2015. Es responsable por el programa de eventos, que se enfoca en lanzamientos de libros y exhibiciones. A lxs dos librerxs les une un gran entusiasmo por los buenos libros y la alegría por la complicidad al colaborar con editoriales independientes. Por eso fundaron »blauschwarzberlin«. Bajo ese lema se empeñan por visibilizar la literatura aún más, por medio de moderaciones, la participación en debates públicos y su podcast mensual »Letzte Lektüren« (últimas lecturas).

Sigue el enlace al evento en facebook:https://www.facebook.com/events/2491602117771651/


Fechas y lugares de los siguientes encuentros:
17.12.19, 19 horas, ausland
28.01.20, 19 horas, Vierte Welt 
25.02.20, 19 horas, Vierte Welt 
31.03.20, 19 horas, Vierte Welt 

Viele Grüße / All the best / Atentamente 
Alexander Graeff & 
die NFLB-AG ‚Kommunikation‘ / the NFLB’s Communication Working Group / Grupo de trabajo NFLB comunicación

22.10. | NFLB Stammtisch im Oktober

— English below // Español abajo —

Der nächste NFLB-Stammtisch findet am 22. Oktober 2019 um 19:00 Uhr im ausland (Lychener Str. 60, 10437 Berlin) statt.

Wir würden uns freuen, wenn ihr vorbeischaut, den NFLB und seine Mitglieder kennenlernt und mit uns ins Gespräch kommt. Wie ihr wisst, sind alle eure Fragen und Anliegen rund um die Literatur in unserer Stadt erwünscht. Der Stammtisch bietet Raum für ein zwangloses Beisammensein und Gesprächsthemen aller Art.

Diesmal ist Chris Möller von »Kabeljau & Dorsch« der Special Guest des Abends. Geboren wurde Chris 1988 in Meschede. Bis 2013 Studium der Germanistik und Philosophie in Kassel. Nach dem Studium arbeitete sie als freie Regie- und Produktionsassistentin in Berlin und München. Ab 2014 Masterstudium der angewandten Literaturwissenschaft an der Freien Universität Berlin, 2016 Volontärin im Suhrkamp Verlag. Aktuell arbeitet sie als freie Veranstalterin und Moderatorin in der Berliner Literaturszene und entwickelt neue Formen der Literaturvermittlung u. a. mit dem von ihr mitgegründeten Label »Kabeljau & Dorsch«, dem digitalen Magazin »&shy« und im Nachwuchswettbewerb »lyrix«. 2019 war sie Teil der Festivalleitung bei »ULF«, dem unabhängigen Lesereihen Festival. Sie ist Herausgeber der »Kabeljau & Dorsch«-Anthologie, die 2016 mit dem deutschen eBook Award ausgezeichnet wurde. 

Hier der Link zum Facebook-Event: https://www.facebook.com/events/2414548248815390/

Die nächsten Termine sind:

19.11.19, 19 Uhr, ausland
17.12.19, 19 Uhr, ausland
28.01.20, 19 Uhr, Vierte Welt 
25.02.20, 19 Uhr, Vierte Welt 
31.03.20, 19 Uhr, Vierte Welt 

In English.

Dear members of the NFLB and the literary scene,

The next NFLB monthly meetup (Stammtisch) will be taking place on 22 October 2019 at 7 pm at ausland (Lychener Str. 60, 10437 Berlin).

We would love it if you stopped by. These meetups are a great way to get to know the NFLB and its members and chat with us. As you probably know, we welcome any and all questions and concerns you might have about literature in our city. The meetups are casual get-togethers with space for conversation on any topic. (Most of those conversations, including the special guest presentation, are generally in German, but if you personally RSVP and mention that you would like to come but are more comfortable speaking English, we will make sure one of our English-speaking members is there this month and introduces themselves. Besides, you are very likely to meet more local literary people who speak English or many other languages, so don’t be shy. The NFLB specifically advocates for Berlin literature in all languages.)

Our special guest this time is Chris Möller from Kabeljau & Dorsch. Chris was born in 1988 in Mesche, in Noth Rhine-Westphalia, and studied German studies and philosophy in Kassel until 2013. After graduating, she worked as a freelance assistant director and production assistant in Berlin and Munich, before pursuing a Master’s program in applied literature at Freie Universität Berlin and a traineeship at Suhrkamp Verlag. She is currently working as a freelance event organizer and moderator in the Berlin literary scene and developing new ways to disseminate literature, in part through the label she co-founded, Kabeljau & Dorsch; the digital magazine ­ and lyrix, a competition for emerging writers. In 2019, she was on the organizing committee of ULF, the independent reading series festival. She is the editor of the Kabeljau & Dorsch anthology, which was honored with the German Ebook Award in 2016.

Here is a link to the Facebook event: https://www.facebook.com/events/2414548248815390/

And here are the dates and locations for the next few monthly meetups:19 November, 7 pm, ausland
17 December, 7 pm, ausland
28 January 2020, 7 pm, Vierte Welt
25 February 2020, 7 pm, Vierte Welt
31 March 2020, 7 pm, Vierte Welt

En español.

Queridxs miembros del NFLB

Estimada escena literaria,

el próximo encuentro (Stammtisch) del NFLB será el 22 de octubre de 2019 a las 19:00 horas en el ausland (Lychener Str. 60, 10437 Berlín)

Nos alegraríamos si se desen la vuelta para conocer al NFLB y a sus miebros y para conversar e intercambiar ideas. Como saben, en el NFLB son bienvenidas todas las preguntas y propuestas en torno a la literatura en nuestra ciudad. El encuentro informal es un marco ideal para conversar sobre muchos temas.

Esta vez tendremos a Chris Möller de »Kabeljau & Dorsch« como invitada especial de la velada. Nació en 1988 en Meschede. Hasta 2013 estudió Germanística y Filosofía en Kassel. Después de sus estudios trabajó como ayudante de producción y dirección autónoma en Berlin y Munich. En 2014 empezó su mestría en Estudios Literarios Aplicados en la Freien Universität Berlin, en 2016 hizo un volontariado en Suhrkamp. Actualmente trabaja como moderadora y organizadora de eventos autónoma en la escena literaria de Berlín y desarolla nuevas formas de mediación de temas literarios, entre otras cosas.

Sigue el enlace al evento en facebook: https://www.facebook.com/events/2414548248815390/

Aquí fechas y lugares de los siguientes encuentros:

19.11.19, 19 horas, ausland
17.12.19, 19 horas, ausland
28.01.20, 19 horas, Vierte Welt 
25.02.20, 19 horas, Vierte Welt 
31.03.20, 19 horas, Vierte Welt 

Ausschreibung: Arbeitsräume in Weißensee

Die Senatsverwaltung für Kultur und Europa vergibt im Rahmen des Arbeitsraumprogramms subventionierte Arbeitsräume/-plätze für Literatinnen und Literaten der freien Szene Berlins.

Bis zum 1.11.2019 könnt ihr euch noch auf insgesamt 3 Arbeitsräume in der Bühringstr. 12, 13086 Berlin-Pankow, OT Weißensee, 1. OG (Gesamtfläche 123,25 qm) bewerben.

Alle Details zu den Räumen, zur Bewerbung und zum Vergabeverfahren findet ihr auf der Webseite der Kulturverwaltung.

Wir wünschen viel Erfolg bei der Bewerbung!